ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist verbindlich und die AGB’s treten in Kraft. Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend die Bestätigung der Kursanmeldung per e-Mail.

 

Bezahlung

Die Kursgebühr kann direkt bei der Kursleiterin vor Seminarbeginn bar bezahlt werden. 

 

Teilnehmerzahl/Durchführung

Bei einer zu geringen Zahl von Anmeldungen kann der Veranstalter den Kurs verschieben oder allenfalls absagen. Sollten sich Veränderungen der Kurstermine oder sonstige Änderungen (zum Beispiel bei Ausfall der Kursleitung) ergeben, werden die bereits angemeldeten Teilnehmer unverzüglich vom Veranstalter benachrichtigt. 

 

Abmeldung des Kursteilnehmers/Rücktrittsbedingungen

Eine Abmeldung/ein Rücktritt aus einem Kurs ist mit administrativem Aufwand verbunden. Wir bitten um frühzeitige Abmeldung, falls die Teilnahme am Kurs nicht möglich ist. 

Ist der Kursteilnehmer aufgrund dauerhafter Krankheit, Verletzung oder Schwangerschaft an der vorübergehenden Teilnahme des Kurses gehindert, werden wir von Fall zu Fall den weiteren Verlauf klären. Nach Absprache und Möglichkeit können Kurse nachgeholt werden. Es besteht jedoch kein Anspruch auf Rückvergütung der Kursgebühr. 

 

Versicherung

Die Versicherung ist alleinige Sache der KursteilnehmerInnen, ZENTRUM MENSCH. übernimmt keine Haftung.

 

Kursbestätigung

Wir stellen Ihnen gerne eine Kursbestätigung aus, falls diese gewünscht ist.